Foto: Pixabay

Münster, die Stadt des Westfälischen Friedens – das war 1648.

Münster, die Stadt mit einer der größten Universitäten in Deutschland, die Stadt der Wissenschaft, die Stadt des Dialogs, der Fahrräder, aber auch von Picasso, Landwirtschaft, Tatort und einer wunderschönen Altstadt.

Zu Münster gibt es viele Assoziationen, eine darf natürlich nicht fehlen: Bönninghausen.

Münster ist für den DZVhÄ ein idealer Kongress-Ort. Die Halle Münsterland liegt in
der Stadt, gut erreichbar sind die Altstadt, der Markt, die rund 60 Hotels.

Tagen und Kommunikation, historisch und modern – eben vielseitig. Machen Sie sich hier ein eigenes Bild von Stadt und Land: www.muenster.de/tourismus.html

Oder stöbern Sie direkt in den Stadtführern der Stadt Münster:

Stadtführer Münster

Informationen über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, kulturellen Angebote und sonstigen Freizeittipps. 16 Seiten Kurzversion, Stadtplan.
<PDF-Ansicht>

Radtouren in und um Münster

Tipps und nützliche Hinweise für Radtouren in und um Münster.
<PDF-Ansicht>

Krimiführer

Infos zu den Wilsberg- und den Tatort-Teams, zu den Originalschauplätzen und Tipps und Adressen für Krimitouren u. a.
24 Seiten mit Stadtplan
<PDF-Ansicht>

1 | St.-Paulus-Dom: Pixabay
2 | Schloss [Hauptgebäude der Uni Münster]: Presseamt Münster | MünsterView
3 | Botanischer Garten: Pixabay
4 | Bönninghausen: gemeinfrei
5 | Prinzipalmarkt: 5 | Presseamt Münster | Angelika Klauser
6 | Max-Planck-Institut: Presseamt Münster | Angelika Klauser
7 | Picassoplatz: Presseamt Münster | Bernhard Fischer
8 | Historische Innenstadt: Pixabay
9 | Aasee: Pixabay
10 | Altstadt bei Nacht: Pixabay
11 | Altstadt: Pixabay
12 | Lambertikirche: Pixabay