Foto: privat

Dr. med. Hedwig Pötters

Praktische Ärztin
Deutschland | niedergelassene Ärztin in Aachen

  • 1940 in Hameln a.d. Weser
  • Aufgewachsen und zur Schule / Gymnasium gegangen in Mülheim a.d. Ruhr
  • Danach: 2 Jahre pharmazeutisches Praktikum, Abschluß als Vorexaminierte
  • Medizinstudium und Promotion in Bonn
  • 1972 Niederlassung als homöopathische Ärztin in eigener Praxis in Aachen
  • In dieser Zeit Referentin auf zahlreichen Seminaren sowie Verfasserin von Artikeln in homöopathischen Fachzeitschriften

Kurzbeschreibung

Handlexikon der Homöopathie in Original-Zitaten

Das Handlexikon bietet:

  • Themen- und Schlagwort-Überblick der umfangreichen homöopathischen Primärliteratur.
  • Hahnemanns Sprache wird, wo unverständlich, anhand zeitgenössischer Literatur verständlich gemacht.
  • Darstellung homöopathischer Potenzen in ihrer Herstellung und Kürzel.
  • Definition zahlreicher Pflanzen und Minerale, oft mittels Angabe zahlreicher Synonyme und chemischer Formeln.
  • Kritische Vermerke zw. Kenntlichmachung von Fehlern und Irrtümern bei Hahnemann, Allen, BfArm et al.
  • Hinweis auf das Kava-Verbot.
  • Beispiel Cuprum.
  • Es ist ein Nachschlagewerk an die Hand des Arztes zw. Organisation eigener Seminare oder kompetenter Diskussion mit kritischen Patienten.